Leistungen

 

Über Ihre persönliche

Anfrage freue ich mich! 

 

 

  • index.jpg
  • linkedin.jpg
  • DMB

Oberer Weg 14, 72070 Tübingen

Helmut Demmelhuber: Beratung, Coaching, Mediation, Organisationsentwicklung und Trainings

Training: Aus der Praxis für die Praxis – bewährte Formate und Methoden für Live-Online-Veranstaltungen

Vom Preisträger für herausragende digitale Lehre

 

Live-Online-Meetings und -Workshops durchzuführen ist kein Hexenwerk, sondern hat auch viel mit dem eigenen Mindset und dem Wissen um die vorhandenen Ressourcen zu tun. Mit klarer Konzeption, guter Organisation, professionellen Methoden, Nutzung der technischen Möglichkeiten, konsequenter Interaktion und kontinuierlicher Visualisierung lassen sich Live-Online-Meetings und ‑Workshops erfolgreich organisieren und durchführen.

 

Inhalte 

  • Bewährte Formate und Konzepte für Live-Online-Meetings und Workshops

  • Funktionen und Möglichkeiten der Video- und Webkonferenz-Softwaresysteme zum Einsatz bei Live-Online-Veranstaltungen

  • Rolle, Aufgabe und der richtige Mindset/der als Live-Online-Moderator/in

  • Unterschiedliche Interaktionsformate (Plenum, Breakoutgruppen, Paararbeit, Einzelarbeit)

  • Vorbereitung, Ablauf und Durchführung von Live-Online-Meetings und -Workshops

  • Motivation und Aktivierung der Teilnehmer/innen (Umfragen/Chat/Emojis)

  • Präsentieren, Visualisierung und Ergebnissicherung (Teilen von Anwendungen, Einsatz von Whiteboards, Templates und Vorlagen)

  • Skizzierung von Live-Online-Veranstaltungen für die eigene Praxis und Reflexion

  • Souveräner Umgang mit herausfordernden Situationen

  • Diamant der Steuerung von Live-Online-Veranstaltungen

  • Abschluss und Transfer

 

Lernziele

Die Teilnehmer/innen …

  • können ansprechende Live-Online-Veranstaltungen konzipieren und durchführen.

  • kennen die Besonderheiten in Methodik und Didaktik für unterschiedliche Live-Online-Formate.

  • können die wichtigsten Formate und Tools in virtuellen Räumen nutzen und anwenden.

  • wissen, wie Sie Teilnehmer/innen erfolgreich aktivieren, motivieren und einbeziehen und steuern.

  • moderieren auch größere Live-Online-Veranstaltungen ergebnisorientiert und souverän.

 

Nutzen

  • Professionelle methodische, technische und didaktische Vorbereitung und Durchführung von unterschiedlicher Live-Online-Veranstaltungen

  • Besitzen eines vielfältigen instrumentellen Repertoires für eine lebendige Gestaltung und Durchführung auch größerer Live-Online-Veranstaltungen

  • Aufbau und Erweiterung der eigenen Kompetenzen und Entwicklungeines geeigneten Mindsets der/des Live-Online-Moderator/in

  • Live-Online-Veranstaltungen mit klaren Ergebnissen und verbindlichen Vereinbarungen

 

Zielgruppen: Fach- und Führungskräfte, Gruppen-, Team- und Projektleiter mit ersten Erfahrungen in der Live-Online-Moderation, die ihre didaktischen und methodischen Kompetenzen zur Planung und Durchführung von Live-Online-Meetings, -Workshops und -Veranstaltungen erweitern und vertiefen wollen

 

Sprache: Deutsch

 

Format: Inhouse-Seminar und/oder Live-Online-Training

 

Dauer: 1 Tag

Methoden: Kurzvorträge, Rollenspiele, Gruppen- und Einzelübungen, konkrete Fallbeispiele und deren Analyse, Diskussion von Praxisfällen mit sofort umsetzbaren Hinweisen und Tipps, Erfahrungsaustausch in der Gruppe

Veranstaltungsort: nach Vereinbarung

 

Trainer: Helmut Demmelhuber

Abschluss / Zertifikat: DC-Zertifikat