Leistungen

 

Über Ihre persönliche

Anfrage freue ich mich! 

 

 

  • index.jpg
  • linkedin.jpg
  • DMB

Oberer Weg 14, 72070 Tübingen

Helmut Demmelhuber: Beratung, Coaching, Mediation, Organisationsentwicklung und Trainings

Training: Herausfordernde Führungsaufgaben meistern

Mehr Sicherheit im Führungsalltag - auch wenn es mal unangenehm und schwierig wird

 

Die hohe Verantwortung der Führungsrolle wird vor allem in herausfordernden Situationen mit Mitarbeiter/innen für die Führungskräfte deutlich spürbar. Gleichzeitig bieten gerade diese Situationen eine wichtige Möglichkeit, das Vertrauen und die Motivation der Mitarbeiter/innen zu stärken und tragfähige Lösungen zu erarbeiten. Dieses Seminar gibt Führungskräften die Gelegenheit, das eigene Führungsverhalten in schwierigen Situationen zu reflektieren und vermittelt Lösungsansätze, um schwierige Führungssituationen souveräner zu meistern.

 

Inhalte 

  • Klarheit und Transparenz - auch in herausfordernden Führungssituationen

    • Herausfordernde Führungssituationen in den Führungskontext einordnen

    • Die eigene Rolle als Führungskraft und das eigene Führungsverhalten reflektieren

    • Eigene Balance und angemessenes Verhalten für den Führungsalltag finden

  • Fördern und Motivieren

    • Mitarbeitertypen kennen und steuern

    • Leistung erkennen und beurteilen

    • Herausfordernde Mitarbeiter/innen gezielt fordern und fördern

    • De-Motivation vermeiden und Mitarbeiter/innen gezielt motivieren

    • Leistungsverbesserungen erzielen: auch bei Low Performern

  • Delegieren und Kontrollieren

    • Aufgaben effizient delegieren und sich dadurch selbst entlasten

    • Erwartungen an Ihre Mitarbeiter/innen klar und eindeutig formulieren

    • Verbindlichkeit von Vereinbarungen konsequent einfordern und kontrollieren

  • Zielorientierte Mitarbeitergespräche führen

    • Zielvereinbarungs-, Quartals-, Beurteilungs-, Gehaltverhandlungs-, Förder- und Entwicklungsgespräche erfolgreich vorbereiten und führen

    • Die eigene Methodenkompetenz ausbauen - hilfreiche Gesprächstechniken kennen und nutzen

    • Gemeinsame Wege entwickeln und die Motivation der Mitarbeiterin/des Mitarbeiters erhalten und steigern

  • Schwierige Gespräche souverän meistern

    • Herausfordernde Gespräche strategisch und gezielt vorbereiten und aktiv gestalten - vom Kritikgespräch bis hin zum Trennungsgespräche

    • Nötige Entscheidungen vertreten und schlechte Nachrichten kommunizieren

    • Mit typischen Einwänden und Ausreden erfolgreich umgehen

  • Umgang mit schwierigen Zeitgenossen

    • Besserwisser, Nörgler, Jammerer & Co.: professionell mit den jeweiligen Typen umgehen

    • Typische Fehler im Umgang mit schwierigen Mitarbeiter/innen kennen und vermeiden

    • Praktische Tipps und Lösungen für den Umgang mit schwierigen Personen

  • Konflikte im Team und mit Vorgesetzten managen

    • Spannungen und Konflikte im Team und mit Vorgesetzten früh erkennen und angemessen reagieren

    • Konflikte versachlichen und auflösen

    • Die besten Interventionsinstrumente und -methoden für die Praxis

 

Lernziele

Die Teilnehmer/innen …

  • können in Ihrem Verantwortungsbereich Missstände klar benennen, Leistung konsequent fordern und Mitarbeiter/innen schlechte Nachrichten kommunizieren.

  • führen schwierige Mitarbeitergespräche und kommunizieren klar.

  • lernen unangenehme Führungs­aufgaben anzupacken sowie geeignete Instrumente und Methoden anzuwenden.

 

Nutzen

  • Sicherheit im Umgang mit schwierigen Führungsaufgaben und -situationen

  • Zuwachs an Professionalität und Souveränität als Führungskraft

  • Klarheit im Umgang mit schwierigen Zeitgenossen

  • Steigerung der Motivation im Team

  • Verbesserung der Gesprächskompetenz

  • Effektive Strategien und Methoden zur Lösung von Spannungen und Konflikten

  • Erhöhung der Mitarbeiterbindung und Identifikation mit dem Unternehmen

  • Erfahrungsaustausch und Feedback

 

Zielgruppen:

  • Geschäftsführer/innen

  • Bereichs- und Abteilungsleiter/innen

  • Team-, Gruppen- und Projektleiter/innen,

die herausfordernde Führungsaufgaben souverän und erfolgreich meistern möchten.

 

Sprache: Deutsch/Englisch

 

Format: Inhouse-Seminar und/oder Live-Online-Training

 

Dauer: 2 Tage

Methoden: Kurzvorträge, Rollenspiele, Gruppen- und Einzelübungen, konkrete Fallbeispiele und deren Analyse, Diskussion von Praxisfällen mit sofort umsetzbaren Hinweisen und Tipps, Erfahrungsaustausch in der Gruppe

Veranstaltungsort: nach Vereinbarung

 

Trainer: Helmut Demmelhuber

Abschluss / Zertifikat: DC-Zertifikat