Leistungen

 

Über Ihre persönliche

Anfrage freue ich mich! 

 

 

  • index.jpg
  • linkedin.jpg
  • DMB

Oberer Weg 14, 72070 Tübingen

Helmut Demmelhuber: Beratung, Coaching, Mediation, Organisationsentwicklung und Trainings

Training: Feedback professionell geben und nehmen

Feedback als Eintrittskarte für eine bessere Zusammenarbeit

 

Sie wollen die Zusammenarbeit und Arbeitsleistung in Ihrem Bereich verbessern? Sie wollen kritische Themen konstruktiv ansprechen und Einsicht erzeugen? Sie wollen persönliche Entwicklung gezielt fördern und unterstützen?

Feedback ist eines der zentralen Instrumente der Mitarbeiterführung. Richtig eingesetzt, kann es das Verhalten und Leistung von Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten dauerhaft positiv beeinflussen. Falsch eingesetzt, kann es Vertrauen zerstören und zu heftigen Abwehrreaktionen seitens des Feedbacknehmers führen. Richtig Feedback zu geben will daher gelernt sein. Aber auch selbst Feedback zu empfangen und konstruktiv zu verarbeiten ist nicht immer einfach.

 

Inhalte 

  • Ziele, Möglichkeiten und Grenzen von Feedback

  • Wahrnehmungsfilter, Bobachtungstendenzen und Einflussgrößen

  • Checklisten, Tools und Strategien für Feedbackgespräche

  • Wertschätzung, Kritik, Lob und Anerkennung

  • Dos und Don´ts beim Feedback

  • Verbale und non-verbale Kommunikation

  • Eigenes Auftreten und eigene Wirkung auf andere

  • Feedback erfragen und einfordern

  • Umgang mit unfairem Feedback

  • Faktoren für eine gelungene Feedbackkultur in der Organisation

 

Lernziele

Die Teilnehmer/innen …

  • kennen Checklisten, Tools und Strategien, um wirksames und zielgenaues Feedback zu geben und anzunehmen.

  • führen Feedbackgespräche klar, wertschätzend und zielgerichtet.

  • steuern die Kommunikation mit professionellen Gesprächstechniken.

  • geben Sie der jeweiligen Gesprächssituation einen angemessenen Rahmen.

  • nutzen Feedbackgespräche als Motor für Entwicklung und Verbesserung.

Nutzen

  • Unterscheidung zwischen Wahrnehmung, Interpretation und Bewertung

  • Wissen um psychologische Hintergründe der Kommunikation

  • Methoden und Verfahren, um angemessenes und brauchbares Feedback zu geben

  • Reflexion der eigenen Wirkung und des eigenen Kommunikationsverhaltens

  • Mehr Sicherheit im Führen von Feedbackgesprächen in der beruflichen Praxis

 

Zielgruppen: Fach- und Führungskräfte, die eine gute Feedbackkultur in ihrem Unternehmen leben oder leben wollen

 

Sprache: Deutsch/Englisch

 

Format: Inhouse-Seminar und/oder Live-Online-Training

 

Dauer: 2 Tage

Methoden: Kurzvorträge, Rollenspiele, Gruppen- und Einzelübungen, konkrete Fallbeispiele und deren Analyse, Diskussion von Praxisfällen mit sofort umsetzbaren Hinweisen und Tipps, Erfahrungsaustausch in der Gruppe

 

Veranstaltungsort: nach Vereinbarung

 

Trainer: Helmut Demmelhuber

Abschluss / Zertifikat: DC-Zertifikat

© 2021 by Helmut Demmelhuber

  • index.jpg
  • linkedin.jpg
  • DMB