Leistungen

 

Über Ihre persönliche

Anfrage freue ich mich! 

 

 

  • index.jpg
  • linkedin.jpg
  • DMB

Oberer Weg 14, 72070 Tübingen

Helmut Demmelhuber: Beratung, Coaching, Mediation, Organisationsentwicklung und Trainings

Training: Laterale Führung

Führen ohne disziplinarische Weisungsbefugnis

 

Fachlich Führen ohne Disziplinarbefugnis ist eine herausfordernde Aufgabe. Überzeugen Sie mit natürlicher Autorität, Klarheit und Beziehungsorientierung. Lernen Sie Ihren Handlungsspielraum in lateraler Führung kennen und setzen Sie sich gezielt mit Ihrer Führungsrolle auseinander. Erfahren Sie, wie Sie motivieren, mit Widerständen konstruktiv umgehen und eine gelungene Zusammenarbeit mithilfe von wirksamen Führungs-instrumenten erfolgreich gestalten können. Erlangen Sie Anerkennung und Respekt durch Offenheit, Überzeugungskraft und einen authentischen Führungsstil.

 

Inhalte 

  • Grundlagen und Modelle lateraler Führung

  • Rolle, Kompetenzen und Aufgaben als laterale Führungskraft

  • Reflexion des eigenen Führungsstils

  • Verstehen und Einbinden unterschiedlicher Persönlichkeiten

  • Abholen, Motivieren und Gewinnen von Mitarbeiter/innen, Teams und Entscheidern

  • Mechanismen der Einflussnahme als Führungskraft: Macht, Vertrauen, Verständigung

  • Gruppen/Teams erfolgreich führen und lenken

  • Delegations-, Controlling- und Kritikgespräche führen

  • Konflikten vorbeugen und klären

  • Klippen und Stolpersteine als laterale Führungskraft - typische Fehler vermeiden

 

Lernziele

Die Teilnehmer/innen …

  • haben sich mit Ihrer Rolle und Ihren eigentlichen Aufgaben auseinandergesetzt.

  • kennen Konzepte und Instrumente lateraler Führung und setzten sie erfolgreich ein.

  • reagieren auf unterschiedlichste Führungsherausforderungen situativ angemessen.

  • gewinnen und begeistern Teams, Kolleg/innen und Mitarbeiter/innen für sich und ihre Ziele.

  • erkennen Widerstände und Konflikte und gehen konstruktiv damit um.

 

Nutzen

  • Sicherheit im Umgang mit der lateralen Führungsaufgabe

  • Kennen von Methoden und Verfahren, mit denen Sie erfolgreich lateral führen

  • Verbesserung von Arbeitsatmosphäre und Motivation, Kooperation undder in­ternen und ex­ternen Kom­mu­ni­ka­tion

  • Steigerung der Motivation und Identifikation mit der Organisation

 

Zielgruppen: Team-, Gruppen- und Projektleiter/innen, stellvertretende Führungskräfte, Leiter/innen von Stabsstellen sowie fachliche Führungskräfte oder Mitarbeiter/innen, die in diese Rollen kommen werden.

 

Sprache: Deutsch/Englisch

 

Format: Inhouse-Seminar und/oder Live-Online-Training

 

Dauer: 2 Tage

Methoden: Kurzvorträge, Rollenspiele, Gruppen- und Einzelübungen, konkrete Fallbeispiele und deren Analyse, Diskussion von Praxisfällen mit sofort umsetzbaren Hinweisen und Tipps, Erfahrungsaustausch in der Gruppe

Veranstaltungsort: nach Vereinbarung

 

Trainer: Helmut Demmelhuber

Abschluss / Zertifikat: DC-Zertifikat