Leistungen

 

Über Ihre persönliche

Anfrage freue ich mich! 

 

 

  • index.jpg
  • linkedin.jpg
  • DMB

Oberer Weg 14, 72070 Tübingen

Helmut Demmelhuber: Beratung, Coaching, Mediation, Organisationsentwicklung und Trainings

Training: Schwierige Führungsaufgaben meistern

Mit Beharrlichkeit, Konsequenz und Durchsetzungsstärke zum Ziel

 

In Ihrem Team herrscht eine Superstimmung? Sie haben mit allen Ihren Mitarbeitern ein freundschaftliches Verhältnis? Konflikte gibt es bei Ihnen nicht?

Gegen einen kooperativen Führungsstil ist nichts einzuwenden. Dennoch sind Führungskräfte dafür verant­wortlich, dass die Performance Ihrer Mitarbeiter stimmt. Erfolgreiche Führungskräfte haben gerade des­halb auch zahlreiche schwierige Führungsaufgaben zu meistern. Sie müssen Missstände in Ihrer Abteilung klar benennen, Leistung konsequent fordern und Mitarbeitern schlechte Nachrichten kommunizieren.

 

Inhalte 

  • Schaffung von Klarheit und Transparenz in der Führung

  • Rolle als Führungskraft in schwierigen und komplexen Situationen

  • Unterschiedliche Typen und Reifegrade von Mitarbeitern

  • Setzen von Anforderungen und Geben klarer Anweisungen:Delegation, Kontrolle, Feedback

  • Nachhaltige Einfordern und Steigern von Leistungsbereitschaft

  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern

  • Freisetzen von Motivation

  • Sichere und sinnvolle Eskalation von Gesprächen

  • Führen schwieriger Mitarbeitergespräche (Kritik, Konflikt, Abmahnung, Kündigung)

  • Meistern herausfordernder Gesprächssituationen (Persönliche Themen, Nein-Sagen, Gehaltsverhandlungen, Notwendigkeit von Mehrarbeitszeit)

  • Umgang mit den eigenen Vorgesetzten

  • Wahrnehmung und aktive Lösung von Konflikten

  • Interventionstechniken und -methoden für Konfliktsituationen

  • Führungskommunikation in Veränderungsprozessen

  • Führen auf Distanz - erfolgreiches Führen von virtuellen Teams sowie Mitarbeiter/innen in Homeoffice

 

Lernziele

Die Teilnehmer/innen …

  • können in Ihrem Verantwortungsbereich Missstände klar benennen, Leistung konsequent fordern und Mitarbeitern schlechte Nachrichten kommunizieren.

  • führen schwierige Mitarbeitergespräche und kommunizieren klar.

  • lernen unangenehme Führungs­aufgaben anzupacken sowie geeignete Instrumente und Methoden anzuwenden.

 

Nutzen

  • Sicherheit im Umgang mit schwierigen Führungsaufgaben

  • Kennen von Methoden und Verfahren, mit denen Sie auch in schwierigen Situationen erfolgreich führen

  • Verbesserung von Arbeitsatmosphäre und Motivation, Kooperation undder in­ternen und ex­ternen Kom­mu­ni­ka­tion

  • Steigerung der Motivation und Identifikation mit der Organisation

 

Zielgruppen: Führungskräfte

 

Sprache: Deutsch/Englisch

 

Format: Inhouse-Seminar und/oder Live-Online-Training

 

Dauer: 2 Tage

Methoden: Kurzvorträge, Rollenspiele, Gruppen- und Einzelübungen, konkrete Fallbeispiele und deren Analyse, Diskussion von Praxisfällen mit sofort umsetzbaren Hinweisen und Tipps, Erfahrungsaustausch in der Gruppe

Veranstaltungsort: nach Vereinbarung

 

Trainer: Helmut Demmelhuber

Abschluss / Zertifikat: DC-Zertifikat

© 2021 by Helmut Demmelhuber

  • index.jpg
  • linkedin.jpg
  • DMB